Go to Homepage » Tiere im Garten » Haustiere » 129 exotische und kreative Katzennamen

129 exotische und kreative Katzennamen

exotische und kreative Katzennamen

Der Trend bei Katzennamen geht immer mehr zu außergewöhnlichen Namen. Doch weil diese so einzigartig sind, gestaltet sich die Namenssuche noch komplizierter als ohnehin schon. Um Ihnen zu helfen, stellen wir Ihnen schöne exotische und kreative Katzennamen vor.

Auf den Punkt gebracht

  • Endung am besten auf helle Vokale
  • exotische Namen außergewöhnlich oder aus fremder Sprache
  • keine kreativen Grenzen

Kriterien bei exotischen Katzennamen

Anders als klassische Katzennamen, sind exotische Katzennamen äußerst selten. Manche Namen haben Sie bestimmt noch gar nicht gehört. Indem Sie Ihrer Katze nun einen solchen Namen geben, unterstreichen Sie ihre Einzigartigkeit. Schließlich ist Ihre Katze etwas ganz besonderes und das verrät der exotische Name bereits. Allerdings sollten Sie auch bei exotischen Katzennamen auf Folgendes achten:

  • kurzer Name (zwei bis drei Silben)
  • helle Vokale (a ;e; i) am Ende
  • wenig Zischlaute
  • keine Ähnlichkeit mit Namen anderer Familienmitglieder/ Haustiere
grau melierte Katze streift durch Gras
Exotische Katzennamen werden immer beliebter.

Hinweis: Mit diesen Faktoren fällt es der Katze leichter, sich den Namen einzuprägen. Sie reagiert aber trotzdem auch auf andere Namen. Gerade bei kreativen Katzennamen sind Ihnen deshalb keine Grenzen gesetzt.

Exotische Katzennamen

Unter dem Wort exotisch versteht man fremdartig; ungewöhnlich oder aus einem anderen Land stammend. Exotische Namen sind also außergewöhnlich oder sie stammen aus einer anderen Sprache. Schön sind sie aber alle.

Weibliche Katzennamen

  • Aila
  • Aimee
  • Aisha
  • Akimba
  • Alamea
  • Aluna
  • Amorita
  • Anju    
  • Ankita
  • Arabella          
  • Ayumi  
  • Bahiti
  • Breda
  • Dala
  • Eyota
  • Fari
  • Fenja
  • Gorria
  • Kaiulani 
  • Kalea
  • Karisma
  • Keona 
  • Lani
  • Maluhi
  • Merah
  • Nayeli
  • Nori
  • Oana
  • Ophelia
  • Priya
  • Putsoa
  • Quara
  • Raya
  • Sakura
  • Sayuri
  • Sarabi
  • Sham
  • Shanti                         
  • Shira
  • Sora 
  • Suri     
  • Tamaya
  • Thekla
  • Yamila
  • Yoko   
  • Yukiko 
  • Ylvi
  • Zuria
weiße Katze mit verschieden farbigen Augen
Wäre „Sarabi“ nicht ein passender exotischer Katzenname für diese Katze?

Tipp: Schauen Sie die Bedeutung des exotischen Katzennamens nach, bevor Sie sich auf ihn festlegen. „Mahana“ heißt auf tahitianisch etwa „aufgehender Tag“. Aber nicht immer passt jede Bedeutung zu jeder Katze.

Männliche Katzennamen

  • Anoki
  • Aslan
  • Bala 
  • Benji
  • Branco
  • Buyo
  • Cassiel
  • Casaan
  • Castanho
  • Cheveyo
  • Cosmo
  • Crespo
  • Dschingis
  • Farid
  • Femi
  • Hitami
  • Istu
  • Ivan
  • Jamaal
  • Kahurangi
  • Karmin
  • Kasimir
  • Khan
  • Lallo
  • Makani
  • Nael 
  • Nahele
  • Nuka
  • Peregrin
  • Poppei
  • Pruun
  • Rajan
  • Reto
  • Rosso
  • Shahrukh        
  • Sphinx
  • Spike
  • Subhani          
  • Sultan
  • Tamino
  • Vahan
  • Vermello
  • Yago
  • Yoko
  • Yoshi
  • Yuki
  • Yuri
  • Xap
  • Xing
schwarze Katze im Garten
Sieht diese Katze nicht aus wie „Vahan“?

Kreative Katzennamen

Nicht nur exotische Namen sind besonders außergewöhnlich. Gerade kreative Katzennamen sind einzigartig. Dabei kann man entweder mehrerer Namen zusammensetzen, sich ganz neue Namen ausdenken oder aber andere Begriffe zweckentfremden. Auch Wortspiele eignen sich gut für kreative Katzennamen. Wir haben ein paar Vorschläge um Ihre Kreativität anzuregen.

  • Abakus
  • Al Katzone
  • Amaretto
  • Bounty
  • Chilli
  • Fiasko
  • Frau Flauschig
  • Furrtune
  • Gru
  • Gurke
  • Hatschi
  • Hook
  • Kamikatze
  • Karamel
  • Katerstrophe
  • Katerylisator
  • Katjes
  • Kiwi
  • Lollipop
  • Maestro
  • Mango
  • Papaya
  • Pawsible
  • Piccolo
  • Purrfect
  • Röschen
  • Rosinchen
  • Schnurrsula
  • Sheba
  • Snake
  • Snickers
  • Woody
graue Katze auf Fensterbrett
Bei so einer Ähnlichkeit ist der Name „Sheba“ doch mehr als passend.

Tipp: Als Inspiration kann Ihnen alles dienen. Der letzte Urlaub, Ihr Lieblingsessen oder einfach Ihre Lieblingsband.

Häufig gestellte Fragen

Gibt es Namen, die ich meiner Katze nicht geben darf?

Nein. Sie sollten jedoch darauf achten, dass der Name nicht negativ konnotiert ist. Sie wollen ja bestimmt nicht, dass man Ihren Liebling mit etwas Schlechtem in Verbindung bringt.

Erkennt meine Katze ihren Namen wieder?

Ja, Katzen können ihren Namen erkennen. Das heißt allerdings noch nicht, dass Ihre Katze auch auf den Namen reagiert oder gar hört.

Darf ich den Namen einer Katze aus dem Tierheim ändern?

Prinzipiell ja. Es lohn sich allerdings, vorher zu testen, ob die Katze bereits auf den Namen reagiert. Wenn ja, ist eine Namensänderung nicht unbedingt sinnvoll. Hört sie aber nicht oder versteckt sich gar, sind möglicherweise negative Erinnerungen mit dem Namen verbunden. Das Überschreiben des Namens ist dann sogar sehr ratsam.

Corinna ist unsere Wort-Künstlerin. Keine Pflanze ist ihr zu exotisch. Dank ihrer Recherche finden sich zu unzähligen Themen hilfreiche Tipps und Ratschläge.

Scroll Up