Start Laubgehölze Immergrüne Gehölze

Immergrüne Gehölze

Pinus-sylvestris,-Waldkiefer

Laubgehölze können in zwei Gruppen unterteilt werden: Laubabwerfende und immergrüne Gehölze. Immergrüne Gehölze sind wie die Bezeichnung schon andeutet immergrün und bilden im Normalfall Laub aus, dass das gesamte Jahr über an der Pflanze verbleibt. Die bekannteste Gruppe innerhalb der Immergrünen sind Nadelgehölze wie Kiefern (bot. Pinus), Eiben (bot. Taxus), Tannen (bot. Abies), Lebensbäume (bot. Thuja) oder Arten wie der Gemeine Wacholder (bot. Juniperus communis). Natürlich finden sich noch deutlich mehr Nadelgehölze, doch stellen diese nicht ausschließlich die Vielfalt immergrüner Gehölze dar. Viele immergrüne Gehölze bilden klassische Blätter aus, darunter die Lorbeerkirsche (bot. Prunus laurocerasus), Rhododendren (bot. Rhododendron) oder das Schattenglöckchen (bot. Pieris floribunda). Aus diesem Grund haben Sie eine umfangreiche Auswahl an Gehölzen, die selbst im Winter nicht kahl werden und mit ihrem Grün begeistern. Immergrüne Gehölze sind sehr robust und auf regelmäßige Schnittmaßnahmen angewiesen. Die Artikel in dieser Kategorie werden Ihnen bei der Pflege unter die Arme greifen.

Kamelie bekommt braune Blätter: was tun? | Blatt-Krankheiten

Unter optimalen Bedingungen wächst die Kamelie Stück für Stück zu einem beachtlichen Strauch heran. Dabei übersät sie sich alljährlich mit zahlreichen rosenähnlichen Blüten in...
Dipladenia - Mandelvilla

Dipladenia bekommt gelbe Blätter: was tun? Ursachen und Hilfe

Bei diesem exotischen Blühwunder handelt es sich um einen immergrünen, kletternden Zierstrauch. Mit seiner reichen Blütenpracht verzaubert er in den Sommermonaten jede Terrasse und...
Ist Strauchveronika winterhart

Ist die Strauchveronika winterhart? Infos zu Hebe-Sorten

Die Strauchveronika ist eine interessante Gartenpflanze, welche viele Möglichkeiten bietet. Es gibt zum einen Sorten, die blau, lila, weiß oder rosa blühen und zum...
Viburnum opulus wird auch als Herzbeer bezeichnet

Wann blüht Schneeball? Alles zur Blütezeit von Viburnum

Viburnum, auch Schneebälle genannt, gehören aufgrund ihrer Form und den zahlreichen Arten zu den beliebtesten Zierpflanzen der Deutschen. Gespannt warten viele Besitzer auf die...
Ist die Stechpalme giftig

Ist die Stechpalme giftig? Informationen zu Ilex-Arten

Die Beeren der Stechpalme sehen einladend aus, allerdings sollten sie keinesfalls verzehrt werden. Denn die Steinfrüchte sind sowohl für Menschen als auch Haustiere hochtoxisch! Ab...

Lorbeer ernten und trocknen – So machen Sie Lorbeerblätter haltbar

Echter Lorbeerbusch ist ein grüner Hingucker im Garten. Auch der herannahende Herbst kann ihm seine Blätter nicht rauben. Sein Besitzer darf und sollte sich...

Krankheiten & Schädlinge am Gewürzlorbeer | Braune Blätter am Lorbeer

Immer beliebter wird der Gewürzlorbeer, auch als Echter Lorbeer bekannt, in den hiesigen Gärten. Denn die Lorbeerblätter können geerntet und als Gewürz in der...
Lorbeer, Laurus nobilis

Ist echter Lorbeer winterhart? So überwintern Sie ihn richtig

Der Echte Lorbeer ist eine der essentiellen Gewürzpflanzen des mediterranen Gartens und ist aufgrund seiner Schnittfestigkeit ein beliebter Gast im eigenen Garten. Der Gewürzlorbeer...
Kamelien überwintern

Kamelien überwintern: so gelingt es im Topf und im Freien

Eine wahre Blütenpracht präsentiert sich über die kalte Jahreszeit mit der Kamelie. Die ostasiatischen Schönheiten sind hierzulande immer beliebter und können problemlos das ganze...