Go to Homepage » Gartenpflanzen » Gehölze » Laubgehölze » Immergrüne Gehölze

Immergrüne Gehölze

Immergrünes Gehölze

Laubgehölze können in zwei Gruppen unterteilt werden: Laubabwerfende und immergrüne Gehölze. Immergrüne Gehölze sind wie die Bezeichnung schon andeutet immergrün und bilden im Normalfall Laub aus, dass das gesamte Jahr über an der Pflanze verbleibt. Die bekannteste Gruppe innerhalb der Immergrünen sind Nadelgehölze wie Kiefern (bot. Pinus), Eiben (bot. Taxus), Tannen (bot. Abies), Lebensbäume (bot. Thuja) oder Arten wie der Gemeine Wacholder (bot. Juniperus communis). Natürlich finden sich noch deutlich mehr Nadelgehölze, doch stellen diese nicht ausschließlich die Vielfalt immergrüner Gehölze dar. Viele immergrüne Gehölze bilden klassische Blätter aus, darunter die Lorbeerkirsche (bot. Prunus laurocerasus), Rhododendren (bot. Rhododendron) oder das Schattenglöckchen (bot. Pieris floribunda). Aus diesem Grund haben Sie eine umfangreiche Auswahl an Gehölzen, die selbst im Winter nicht kahl werden und mit ihrem Grün begeistern. Immergrüne Gehölze sind sehr robust und auf regelmäßige Schnittmaßnahmen angewiesen. Die Artikel in dieser Kategorie werden Ihnen bei der Pflege unter die Arme greifen.


Scroll Up