Start Laubgehölze Laubabwerfende Gehölze

Laubabwerfende Gehölze

Castanea, Kastanie

Zahlreiche Pflanzen existieren, die zu den Gehölzen gehören und dabei entweder laubabwerfend oder immergrün sind. Laubabwerfende Gehölze verlieren im Vergleich zu den immergrünen Arten ihre Blätter zu einer bestimmten Zeit im Jahr und stehen für eine Weile kahl, bis der neue Austrieb erfolgt. Laubabwerfende Gehölze verlieren ihr Laub aber nicht ausschließlich über den Winter, was von vielen Menschen fälschlicherweise angenommen wird. Viele tropische Gewächse verlieren ihr Laub über den Sommer, da sie aufgrund der Hitze sonst zu viel Wasser verlieren würden. Aus diesem Grund wirken viele tropische Regenwälder kahl über den Sommer, während in Europa und kühleren Regionen der Winter für den Laubfall sorgt. Wenn Sie selbst laubabwerfende Gehölze wie Eichen oder Obstbäume im Garten stehen haben, müssen Sie bestimmte Punkte bei der Pflege beachten. Gerade ein Winterschutz ist bei manchen Arten überlebenswichtig. Ebenfalls dürfen die regelmäßigen Schnittmaßnahmen und der Schutz vor Krankheiten und Schädlingen nicht außer Acht gelassen werden.

Birken töten

Was tötet eine Birke? | Ein Plädoyer gegen das Töten von...

Die Birke hat keinen guten Ruf. Vor allem Allergiker ärgern sich während des Frühjahrs über das Massenaufkommen von lästigen Pollen. Zahlreiche Betroffene fragen sich...
Ist die Traubenkirsche giftig?

Wie giftig ist die Traubenkirsche? Gefahren für Kinder und Haustiere

Die Gewöhnliche Traubenkirsche (bot. Prunus padus) ist ein in Europa sowie im nördlichen Asien weit verbreiteter Laubbaum bzw. großer Strauch. In Deutschland ist die...

Wie giftig ist der Essigbaum? Gefahren für Kinder, Hunde und Katzen

Der Essigbaum ist eine beliebte Zierpflanze, die sich in verschiedenen Sorten im Garten präsentiert und mit einzigartigen Blütenständen auf sich aufmerksam macht. Diese verleihen...

Fächerahorn schneiden in 6 Schritten | Roter Zierahorn

Der Fächerahorn gehört aufgrund der zierlichen Blätter und des charakteristischen Wuchses zu den beliebtesten Zierbäumen in Deutschland. Ursprünglich stammt das Gewächs aus dem ostasiatischen...
Sind Bucheckern essbar

Sind Bucheckern essbar? Wie viele darf man essen?

Bucheckern gelten unter Vögeln und zahlreichen Nagetieren als Delikatesse, doch auch in der Ernährung von Menschen waren die Nüsse einst durchaus beliebt. So wurde...
Ahorn schneiden

Ahorn schneiden: Anleitung in 5 Schritten | Ahornbaum

Der Ahorn, wissenschaftlich auch als Acer bezeichnet, gilt als dekorativer und zugleich pflegeleichter Baum. Nicht umsonst ist er in unzähligen öffentlichen, aber auch privaten...

Weide durch Weidenstecklinge vermehren | Pflanzen selber ziehen

Die unverwüstliche Weidenpflanze ist ideal als Hecke geeignet, wird aber auch im Bereich der Forstwirtschaft als nachwachsender Rohstoff genutzt. Soll ein Weidenbaum in den...
Kastanienbaum aus Kastanien ziehen

Kastanienbaum aus Kastanie ziehen | Kastanien zum Keimen bringen

Wer kennt sie nicht, die prachtvollen Kugeln, die von Kindern so sehr zum Basteln geliebt werden. Die Rede ist natürlich von der Kastanie, deren...
Buchen bestimmen

Buchenarten von A-Z: Liste mit Bildern | Buchen bestimmen

Buchen (Fagus) aus der Familie der Buchengewächse haben ein weites Verbreitungsgebiet. Von den etwa elf Arten sind jedoch nur zwei in Europa heimisch, die...
Eiche vermehren

Eiche vermehren: so pflanzen Sie Eichensamen im Topf

Die Eiche, botanisch Quercus, ist in Deutschland einer der beliebtesten Bäume. Früher wurden sie mitunter als heilige Bäume bezeichnet. Es wird zwar kein Obst...
Ist die Tamariske giftig

Ist die Tamariske giftig? Infos für Kinder und Tiere | Tamarix-Arten

Eine Tamariske im Garten begeistert Gärtner und Fußgänger zugleich. Die Blätter, Blüten und Rinde präsentieren sich über die Jahre in verschiedenen Farben und sind...
Fächerahorn, Acer Palmatum

Fächerahorn Blätter kräuseln und rollen sich ein, werden braun – was...

Der aus Asien stammende Fächerahorn Acer Palmatum, auch bekannt als japanischer Fächerahorn, ist dank seiner filigranen und intensiv gefärbten Belaubung nicht nur in Japangärten...

Zierkirsche schneiden: Anleitung in 5 Schritten| Wann zurückschneiden?

Die Japanische Blütenkirsche, meist bekannt unter der Bezeichnung Zierkirsche, gehört zu den beliebtesten, dekorativen Bäumen im Garten. Prunus serrulata blüht in attraktiven rosa Farbtönen...

Kugelakazie schneiden in 4 Schritten | Kugelrobinie | Wann schneiden?

Die Kugelakazie ist ein dekorativer Baum, der vor allem durch seine kugelige Krone besticht. Allerdings handelt es sich hierbei nur um eine Scheinakazie, die...
Tamariske

Tamariske schneiden – Anleitung für Frühlings- und Sommertamariske

Tamarisken sind bekannt für ihre Blüten- und Blätterfarben, die der Pflanze ihr mediterranes und sogar leicht asiatisch angehauchtes Aussehen verleihen. Bei der Tamariske handelt...
Weigelie, Glockenstrauch

Ist die Weigelie giftig? Hinweise für Kinder und Haustiere

Asiatische, speziell japanische, Ziersträucher sind seit Jahrhunderten aufgrund ihrer Schönheit und des Wuchses beliebt bei Gärtnern aus aller Welt. Zu diesen zählen ebenfalls die...
ist Schneebeere giftig

Ist die Schneebeere giftig? Infos für Kinder, Hunde und Katzen

Die Schneebeere gehört hierzulande aufgrund ihrer schneeweißen Beeren zu den beliebten Ziergehölzen und wird gerne im eigenen Garten oder Parkanlagen angepflanzt. Das Geißblattgewächs (bot....

Ist Holunder/Holunderbeeren giftig? Das ist zu beachten

Mitte Mai beginnt der Holunder zu blühen. Sie sind beeindruckend, die weißen Blüten mit ihrem zu Beginn der Blütezeit strengen Geruch. Viele Hausfrauen ernten...
Hibiskus im Garten

Ist der Hibiskus giftig? Infos für Kinder und Tiere

Wenn die Sommersonne hoch am Himmel steht und mit ihren Strahlen die Erde erwärmt, gibt es nichts Besseres als einen kühlen Tee. Hibiskustee eignet...
Hibiskus, Gartenhibiskus richtig schneiden

Hibiskus schneiden – so gelingt der Rückschnitt des Gartenhibiskus

Hibiskus ist seit Jahrzehnten ein gern gesehener Gast im Garten und ist auch als Zimmerpflanze ansprechend. Besonders die Blüten machen mit ihrer Größe und...
Mandelbaum richtig schneiden

Mandelbaum schneiden – so kürzen Sie den Mandelstrauch richtig

Theoretisch gedeiht der Mandelbaum über viele Jahre prächtig, ohne dass er geschnitten werden muss. Dennoch ist ein gelegentlicher Rückschnitt aus verschiedenen Gründen ratsam und...
ist der Mandelbaum winterhart

Ist der Mandelbaum winterhart? Diese Sorten lassen sich überwintern

Der Mandelbaum verzaubert im Frühling mit einer attraktiven Blütenpracht und bildet danach seine leckeren Mandeln aus. Allerdings gibt es verschiedene Sorten im Angebot, von...
Japanischen Ahorn richtig schneiden

Japanischen Ahorn richtig schneiden – Anleitung für Zierahorn

Viele Pflanzen benötigen einen Schnitt, um gesund wachsen zu können. Der Zierahorn verträgt ein Schneiden nicht gut, aber nicht immer ist dem aus dem...
ist Forsythie giftig für Mensch und Tier

Ist Forsythie giftig? Wissenswertes für Kinder und Haustiere

Die Forsythie ist ein beliebter Zierstrauch, der mit seinen leuchtend gelben Blüten im März zu den ersten Frühlingsboten gehört. Die blühenden Zweige der Forsythie...
Engelstrompete richtig überwintern

Engelstrompete überwintern – so kommt sie bestens durch den Winter

Die Engelstrompete gehört zu den Nachschattengewächsen und ist im Herbst laubabwerfend. Da sie nicht frosthart ist und Temperaturen unter 0° Celsius ihr schaden, muss...
Trompetenbaum/Catalpa schneiden

Trompetenbaum/Catalpa schneiden – Zeitpunkt und 4-Schritte-Anleitung

Seine majestätische Statur, sommerliche Blütenpracht und winterlicher Fruchtschmuck lassen einen Rückschnitt am Trompetenbaum als heikel erscheinen. Tatsächlich erweisen sich alle prachtvollen Catalpa-Arten als gut...