Start Gartenpflanzen Kletterpflanzen

Kletterpflanzen

Efeu, Hedera helix

Was wäre ein romantischer Garten ohne Kletterrosen? Eine Hauswand ohne Efeu? Kletterpflanzen fallen sofort durch ihren charakteristischen Wuchs auf. Sie nutzen keine selbsttragenden Elemente wie zum Beispiel einen Baumstamm, sondern Haftwurzeln oder Ranken. Bei Haftwurzeln handelt es sich um spezielle Wurzeln, die an verschiedenen Oberflächen wie zum Beispiel Hauswänden, Mauern oder anderen Pflanzen haften können. Typische Beispiele für Kletterpflanzen, die Haftwurzeln nutzen, sind Efeu (bot. Hedera helix) oder die Kriechspindel (bot. Euonymus fortunei). Kletterpflanzen, die Ranken verwenden, sind zum Beispiel Weinreben (bot. Vitis vinifera), Brombeeren (bot. Rubus sectio Rubus) oder Blauregen (bot. Wisteria). Viele Rosen gehören ebenfalls dazu. Sie benötigen im Garten Klettergerüste wie Spaliere, an denen sie sich festhalten können. Wenn Sie Kletterpflanzen halten wollen, gelingt das sogar im Kübel. Dabei müssen Sie jedoch den Schnitt im Auge behalten, da Ihnen Kletterpflanzen schnell über den Kopf wachsen und irreparable Schäden an Strukturen oder der Pflanze selbst entstehen lassen können.

Efeu, Hedera helix

23 heimische Efeuarten | Winterharte Hedera Helix Sorten

Hedera Helix ist die bekannteste und einzige heimische Efeuart. Die zahlreichen Sorten unterscheiden sich hinsichtlich der Blattform, -größe und -färbung. Die können komplett grün,...
Blaue Passionsblume, Passiflora caerulea

Ist die Passionsblume winterhart? | Was bei Frost zu tun ist

Passionsblumen, botanisch auch als Passiflora bezeichnet, überzeugen durch eine vielfältige Blütenpracht von weiß über rosa bis hin zu blau und violett. Beranken sie Rankgerüste,...
Ist die Passionsblume giftig?

Ist die Passionsblume giftig? Sind die Früchte essbar?

Passionsblumen (Passiflora) sind hierzulande beliebte Zimmer- und Zierpflanzen. Es gibt sie in einer großen Vielfalt an Formen und Farben. Besonders reizvoll sind dabei die...
Kletterpflanzen für den Schatten

Kletterpflanzen für Schatten und Halbschatten: 10 Arten

Mit dekorativem Laub und oft duftenden Blüten umranken Kletterpflanzen Zäune und Gerüste und verdecken triste Mauern. Die meisten rankenden und kletternden Arten stammen dabei...
Clematis Blätter hängen

Clematis lässt Blätter hängen: schnelle Hilfe | Welke Blätter

Die Clematis gehört zu den beliebtesten Rankgewächsen für den Garten und wird oft auch als die "Königin unter den Kletterpflanzen" bezeichnet. Eigentlich ist die...
Alpenwaldrebe, Clematis Alpina

Clematis bekommt braune oder gelbe Blätter: was tun?

Die Waldrebe ist eine wunderschöne Kletterpflanze, die im Frühling und Sommer viele große Blüten hervorbringt. Im Handel gibt es Clematispflanzen mit gefüllten und ungefüllten...
Clematis Sorten sind unterschiedlich winterhart

Clematis im Kübel: Wissenswertes zur Pflege | Im Topf überwintern

Als farbenprächtige Kletterpflanze verschönert die Clematis so manche Hauswand oder Pergola. Die größten Blüten zeigen dabei die Hybridsorten, die in zahlreichen Farben erhältlich sind....
Clematis 'Gipsy Queen'

Clematiswelke: wirksame Hausmittel | 15 welke-resistente Sorten

Clematis auch als Waldreben bekannt, werden in Gärten sehr gern gesehen, egal ob als Solitärpflanze an einem Spalier oder in Gemeinschaft mit Kletterrosen. Die...
Clematis ist eine schöne Kletterpflanze

Wann blühen Clematis? Übersicht der Blütezeit der Clematis-Arten

Mit der richtigen Auswahl an Clematis können Sie sich über die ganze Saison an den farbenprächtigen Blüten erfreuen. Eine Übersicht über die unterschiedlichen Waldreben...
Clematis Sorten sind unterschiedlich winterhart

Clematis vermehren: Anleitung für Samen, Stecklinge und Ableger

Clematis, besser bekannt unter dem Begriff Waldrebe oder "Königin der Kletterpflanzen", ist eine Gattung innerhalb der Hahnenfußgewächse (bot. Ranunculaceae) und beliebt aufgrund der malerischen...
Bougainvillea ist eine schnittverträgliche Pflanze

Bougainvillea blüht nicht: alle Ursachen | 7 Pflege-Tipps

Die Bougainvillea oder Drillingsblume ist bekannt für ihre malerischen Blüten, die an das Mittelmeer und die Subtropen, der ursprünglichen Heimat dieser Wunderblumengewächse (bot. Nyctaginaceae),...
Clematis mit roter Blütenfarbe

Clematis düngen: womit, wann und wie oft? | 7 wirksame Hausmittel

Wenn Sie sich über eine der zahlreichen Clematis-Arten im eigenen Garten freuen können, sollten Sie auf eine gute Nährstoffversorgung der Hahnenfußgewächse (bot. Ranunculaceae) achten....
winterharte Kletterpflanzen

Winterharte Kletterpflanzen: diese 10 blühen mehrjährig

In der Welt von Kletterpflanzen ist kein Platz für triste Fassaden, leergefegte Rankbögen oder trostlose Pergolen. Mit dichtem Blätterkleid und verschwenderischer Blütenfülle erklimmen die...
Kletter- und Rankpflanzen

25 schöne schnellwachsende Kletterpflanzen und Rankpflanzen

Kletterpflanzen begrünen nicht nur Mauern, Zäune oder Gebäudefassaden, sondern sind auch ein natürlicher Sichtschutz. Damit kahle Stellen schnell verschwinden, pflanzt der Hobbygärtner am besten...