Zum Inhalt springen

Gemüsegarten Seite 3

Sind Gurken, Trauben & Co trotz Mehltau essbar?

Mehltaupilze befallen viele Pflanzen. Wirtschaftlich stellt er Landwirtschaft und Weinanbau vor große Herausforderungen. Doch sind Früchte wie Trauben, Gurken & Co. trotz Mehltau-Befall essbar? Die Antwort finden Sie ...

Sind Gurken, Trauben & Co trotz Mehltau essbar?

Gurken sterben plötzlich ab: was tun?

Aus verschiedenen Gründen sterben Gurken manchmal einfach ab. Lesen Sie hier, welche Ursachen häufig dahinter stecken und mit welchen Maßnahmen dagegen vorgegangen werden kann. So können ...

Gurken sterben plötzlich ab: was tun?

Gurken pikieren: die wichtigsten 4 Regeln

Werden Gurken selbst ausgesät dann müssen diese, nachdem sich die ersten Keimlinge zeigen, pikiert werden. Das ist bei den zarten Gurkenpflanzen nicht einfach. Der folgende Artikel erklärt, ...

Gurken pikieren: die wichtigsten 4 Regeln

Radieschen angefressen: was tun? Wer war es?

Da Radieschen lecker schmecken, werden sie gern im eigenen Garten angebaut. Ärgerlich ist es jedoch, wenn die Radieschen angefressen werden, denn manche Schädlinge machen sich über die Pflanzen her.

Radieschen angefressen: was tun? Wer war es?

Paprika pikieren: Wann und in welche Erde?

Paprika ist schmackhaft und gesund. Die roten, gelben und grünen Früchte sind reich an Vitaminen und Spurenelementen. Der Anbau gelingt auch im Garten. Wir zeigen, worauf es beim ...

Paprika pikieren Titel

Kletterzucchini: Zucchini an Rankhilfe hochbinden

Zucchini schmecken gebraten, gegrillt, gekocht oder roh. Sie sind vitaminreich und kalorienarm, ein echtes Lieblingsgemüse! Der Anbau ist unkompliziert. In kleinen Gärten sind Kletterzucchini die Lösung. Lesen ...

Kletterzucchini: Zucchini an Rankhilfe hochbinden

Gekeimte Kartoffeln pflanzen: das ist zu beachten

Die Kartoffel ist traditionelle Nutzpflanze und vielseitiges Grundnahrungsmittel. Durch falsche Lagerung bilden sie aber schnell lange Keime. Gegessen werden sollten sie jetzt nicht mehr, aber kann man gekeimte Kartoffeln einfach ...

Gekeimte Kartoffeln pflanzen: das ist zu beachten

Giftig oder nicht: kann man grüne Kartoffeln essen?

Kartoffeln schmecken gekocht, gebraten, gebacken, gegrillt, püriert oder gestampft. Die Lieblingsknollen enthalten wertvolle Vitamine und Mineralstoffe und gelten als gesund. Sind auch grüne Kartoffeln essbar oder sind sie ...

Grüne Kartoffeln essbar oder giftig

21 geeignete Wintergemüse für das Hochbeet

Der Gemüseanbau im Hochbeet ist eine sehr gute Alternative zum klassischen Gemüsebeet. Diese Anbauform kann ganzjährig für den Gemüseanbau genutzt werden. Aber welche Wintergemüse ...

Tomatenblätter rollen sich ein: was tun?

Tomatenblätter rollen sich ein. Das ist ein häufiges und wiederkehrendes Problem. Solange Krankheiten und Schädlinge nicht die Ursache sind, hat das in den meisten Fällen kaum ...

Tomatenblätter rollen sich ein: was tun?

Mischkultur: 15 gute Nachbarn von Gurken

Die Gurke ist ein beliebtes Gewächs aus der Familie der Kürbisgewächse. Neben den idealen Standortbedingungen für den Anbau bedarf es eines Blicks auf die Nachbarn der ...

Mischkultur: 15 gute Nachbarn von Gurken

Kohlrabiblätter angefressen: wer war es?

Der Anbau von eigenem Gemüse ist so beliebt wie nie zuvor. Schmackhafter Kohlrabi gehört dabei in jedes Gemüsebeet. Doch wer ist schuld, wenn die Kohlrabiblätter angefressen ...

Kohlrabiblätter angefressen - Titel

Kartoffelblüte: müssen Kartoffeln blühen?

Die unterirdischen Wurzelknollen der Kartoffel (Solanum tuberosum) sind ein besonders wertvolles Grundnahrungsmittel, das fast täglich auf dem Speiseplan steht. Aber was ist mit den Knollen, wenn Kartoffelpflanzen keine Blü...

Kartoffelblüte: müssen Kartoffeln blühen?

Keimende Zwiebeln einpflanzen und pflegen

Zwiebeln sind aus der deutschen Küche nicht wegzudenken. Wer gern kocht, hat immer einen Vorrat im Haus. Wenn Speisezwiebeln plötzlich keimen, können sie diese einpflanzen. Wir zeigen, ...

keimende Zwiebeln - Titel

Rhabarber pflanzen: der ideale Standort

Wenn Rhabarberstauden gepflanzt werden sollen, dann sollte auf den richtigen Standort geachtet werden. Passt dieser, dann ist die erste und die kommende Ernte in den Folgejahren sehr reichhaltig garantiert.

Rhabarber pflanzen: der ideale Standort

13 Pflücksalat-Sorten für deinen Garten

Genauso vielseitig wie die kulinarische Verwendbarkeit sind allein die Sorten kultivierbarer Pflücksalate für den heimischen Garten. In diesem Ratgeber findet der Gärtner eine übersichtliche Auswahl inklusive Angaben ...

Lollo rossa (Lactuca sativa var. crispa,)

Pflanzzeiten: wann pflanzt man welches Gemüse?

Das Pflanzjahr von Gemüse erstreckt sich von Februar bis August. In Regionen mit rauen Witterungsbedingungen sollten Sie die Pflanzzeiten an das Wetter anpassen, oder Pflanzungen im Gewächshaus vornehmen.

Pflanzzeiten: wann pflanzt man welches Gemüse?

13 bewährte alte Kartoffelsorten und Raritäten

Kartoffeln wurden schon vor über 4.000 Jahren angebaut und als Nahrungsmittel genutzt. Auch heute noch ist Solanum tuberosum für die Deutschen eine beliebte Beilage zu den unterschiedlichsten Gerichten. Die Knolle ...

13 bewährte alte Kartoffelsorten und Raritäten
Scroll Up