Go to Homepage » Obstgarten » Beerenobst » Heidelbeeren

Heidelbeeren

Heidelbeeren

Rund, blau und köstlich. Heidelbeeren im eigenen Garten begeistern immer. Die süß-sauren Beeren lassen sich mit den entsprechenden Pflegeanweisungen anbauen und eine Saison nach der anderen werden Sie begeistert sein von der Ernte im Sommer, die bis in den Herbst reicht. Heidelbeeren dienen mit ihrem charakteristischen Aroma für Saucen, Marmeladen, Kuchen und Süßspeisen, sowie Eiscreme. Sie können sogar eingefroren und deutlich nach der Erntezeit verzehrt werden, was sie so beliebt macht. Der Anbau von Heidelbeeren gelingt in mehreren Schritten, von denen einer der wichtigsten die Sortenwahl ist. Heidelbeeren werden in solch einer Vielzahl an Sorten angeboten, dass es manchmal etwas unübersichtlich werden kann, welche Varietät denn nun die passende für Sie ist. Ebenso wichtig sind die Düngemaßnahmen, denn ohne ausreichend Nährstoffe können die blauen Beeren nicht gebildet werden, ohne dass die Pflanze dadurch schwächelt. Pflege- und Pflanzanleitungen, Anregungen zur Nutzung und der Schutz vor Schädlingen und Krankheiten finden Sie hier.


Scroll Up