Ringelblume, Calandula officinalis – Steckbrief und Bilder

Ringelblume
Steckbrief und Pflege-Infos öffnenschließen
Blütenfarbe
gelb, orange
Standort
Absonnig, Sonnig, Vollsonne
Blütezeit
Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober
Wuchsform
einjährig
Höhe
bis zu 50 Zentimeter hoch
Bodenart
sandig, lehmig
Bodenfeuchte
mäßig feucht, frisch
pH-Wert
schwach alkalisch, schwach sauer
Kalkverträglichkeit
Kalktolerant
Humus
humusreich
Giftig
Nein
Pflanzenfamilien
Korbblütler, Asteraceae
Pflanzenarten
Balkonblumen, Balkonpflanzen, Einjährige Pflanzen, Heilkräuter, Heilpflanzen, Salatkräuter, Topfpflanzen
Gartenstil
Grabbepflanzung, Bauerngarten, Apothekergarten, Blumengarten, Schrebergarten

Die Ringelblume ist eine einjährige Pflanze und gehört zur Familie der Korbblütler. Die aus dem Mittelmeerraum stammende Pflanze ist recht häufig in Bauerngärten anzutreffen oder findet sich auf Friedhöfen wieder, aus diesem Grund trägt sie den Beinamen „Totenblume“ . Ringelblumen finden als Heilmittel gegen unterschiedlichste Wunden und Beschwerden Verwendung.

RingelblumeRingelblumeRingelblumeRingelblumeRingelblumeRingelblume Bildtafel