Gehe zur Startseite » Rasen » Rasenpflege » Rasen mähen » Rasenroboter Ladestation LED leuchtet nicht: was tun?

Rasenroboter Ladestation LED leuchtet nicht: was tun?

Wenn die LED an der Ladestation des Rasenroboters nicht mehr leuchtet, kommen dafür mehrere Ursachen infrage. Mit ein wenig Geduld und einigen Handgriffen lässt sich der Auslöser jedoch schnell finden.

Video-Tipp

Auf den Punkt gebracht

  • defektes Niederspannungskabel kann Auslöser sein
  • Unterbrechung der Stromversorgung denkbar
  • möglicherweise kaputte LED
  • einfache Tests bringen sofort Aufschluss
  • Vorbeugung von Defekten einfach und sinnvoll

Stromversorgung überprüfen

Der Rasenroboter kann das Leben eines jeden Gartenbesitzers ungemein erleichtern. Um seine Aufgabe zu erfüllen, benötigt er jedoch das regelmäßige Aufladen an der Station. Kommt es an dieser zu Problemen, fallen sie häufig erst dann auf, wenn der Mähroboter seine Arbeit nicht mehr leistet.

Leuchtet die LED nicht mehr und wird der Rasenroboter nicht mehr geladen, ist die Ladestation zunächst von der Steckdose zu trennen. Durch ein anderes Gerät wie einen Staubsauger, einen Haartrockner oder die elektrische Heckenschere lässt sich nun testen, ob die Steckdose defekt ist.

Elektrische Heckenschere
Die Stromzufuhr lässt sich ganz einfach mit einem anderen elektrisch betriebenen Gerät überprüfen.

Ist das nicht der Fall, liegt der Fehler bei der Ladestation selbst. Die Suche nach der Ursache und die Reparatur sollten ausschließlich von Fachpersonal durchgeführt werden.

Tipp: Ist die Garantie bereits abgelaufen, kann es günstiger sein, die Station komplett auszutauschen. Ein Kostenvoranschlag ist dennoch sinnvoll. Informationen zu geeigneten Anlaufstellen bietet unter anderem der Hersteller.

Niederspannungskabel kontrollieren

Eine weitere potenzielle Ursache dafür, dass die LED an der Ladestation des Rasenroboters nicht mehr leuchtet, findet sich in dem Niederspannungskabel. Seine Funktion lässt sich mit wenigen Handgriffen überprüfen.

  • Stromversorgung unterbrechen
  • Niederspannungskabel ist das Verbindungskabel zwischen Netzgerät und Ladestation
  • Niederspannungskabel entfernen
  • Netzgerät direkt mit Ladestation verbinden
  • Stromversorgung wieder herstellen

Leuchtet die LED an der Ladestation ohne das Niederspannungskabel wieder, ist das Problem gefunden und lässt sich leicht beheben. Das Kabel muss lediglich ausgetauscht werden.

Generell gilt:

  • Rasenroboter nicht ohne das Niederspannungskabel laden oder betreiben
  • Kabel nicht kürzen
  • keine Verlängerung des Kabels durchführen

Defekte LED finden

Rasenroboter an Ladestation
Eine defekte LED an der Ladestation bedeutet nicht zwangsläufig, dass der Rasenroboter nicht geladen wird.

Leuchtet die LED an der Ladestation nicht mehr, der Rasenroboter wird aber weiterhin geladen und verrichtet wie gewohnt seine Arbeit? Dann ist die LED selbst kaputt und sollte ausgetauscht werden. Solange noch Garantie besteht, wird diese Leistung kostenfrei übernommen.

Hinweis: Auch wenn die defekte LED den Betrieb zunächst nicht einschränkt, kommt den Leuchten dennoch eine Funktion zu. Daher ist ein Ersatz wichtig.

Ausfall einzelner Farben

Defekte an den LEDs können zu einem vollständigen Ausfall führen, ebenso aber nur einzelne Farben oder Lampen betreffen.

Wichtig ist hierbei, die jeweiligen Funktionen zu überprüfen. Finden sich hierbei keine Einschränkungen, ist lediglich der Austausch der Lampen erforderlich. 

Defekte der Begrenzungskabel

Frau überprüft Rasenroboter
Kontrollieren Sie auch den Mähroboter regelmäßig gründlich auf seine Funktionstauglichkeit.

Alle Elemente des Systems können dazu führen, dass die LEDs nicht mehr leuchten. Es lohnt sich daher, auch den Rasenroboter selbst und alle vorhandenen Kabel zu überprüfen. Gegebenenfalls fällt dabei auf, dass die LEDs nur bei bestimmten Verbindungen nicht mehr leuchten, ansonsten jedoch problemlos funktionieren.

Die gründliche Kontrolle hilft dabei, das auslösende Problem einzugrenzen und erspart dadurch falsche Reparaturen, Aufwand, Zeit, Geld und Nerven. Selbst wenn die Ursache bereits gefunden zu sein scheint, sollte eine vollständige Überprüfung erfolgen.

Defekten vorbeugen

Defekten an der Rasenroboter-Ladestation kann nicht in jedem Fall vorbeugt werden. Das Risiko lässt sich jedoch durch einige einfache Maßnahmen senken.

  • Ladestation geschützt aufstellen
  • regelmäßige Kontrollen durchführen
  • Kabel nicht knicken und geschützt zur Steckdose führen
  • bei Bedarf Reinigung vornehmen
Steinmarder (Martes foina)
Marder oder Füchse knabbern gerne an Kabeln im Garten.

Dieses Vorgehen kann zum einen Fressschäden an den Kabeln durch Tiere verhindern. Zum anderen fallen Probleme frühzeitig auf, sodass sie in der Regel schneller und einfacher behoben werden können.

Häufig gestellte Fragen

Wozu dienen LEDs an der Ladestation des Rasenroboters?

Je nach Hersteller und Modell zeigen die LEDs unter anderem das Laden, den Ladefortschritt und Fehler an. Ohne funktionale Leuchten wird es daher schwierig, Probleme frühzeitig zu entdecken und sie mithilfe der Bedienungsanleitung entziffern zu können. Ein zeitnaher Austausch ist daher in jedem Fall angeraten.

Defekte LED-Leuchten austauschen – geht das?

Wenn die Garantie bereits abgelaufen ist, will sich der eine oder andere handwerkliche begabte Gartenbesitzer selbst an der vermeintlich einfachen Reparatur versuchen. Das Abnehmen der Abdeckung und der Kauf der erforderlichen LEDs ist jedem möglich. Oftmals sind die Leuchten jedoch fest eingeschweißt, sodass der Wechsel fachkundig durchgeführt werden muss.

Warum leuchtet nur eine Farbe nicht mehr?

Die LEDs an der Ladestation leuchten noch blau, aber nicht mehr grün? Wenn der Rasenroboter trotzdem problemlos lädt und läuft, ist meist lediglich die Diode der betreffenden Farbe defekt. Austausch oder Reparatur sind hier dennoch erforderlich.

Autor
Mirko ist zwar studierter Anglist, beherrscht aber auch die Sprache der Pflanzen perfekt. Er wuchs quasi im Schrebergarten seiner Großeltern auf und verbringt den Großteil seiner Freizeit in der Natur, wenn er nicht gerade schreibt.

Scroll Up