Go to Homepage » Gartenpflege » Vertikutierer mieten: Anbieter & Preise 2021

Vertikutierer mieten: Anbieter & Preise 2021

Vertikutierer mieten - Titel

Einen Vertikutierer zu leihen kann praktisch sein und Geld sparen. Doch worauf ist dabei zu achten? Besonderheiten und Hinweise zum Mieten des Geräts zeigen wir hier.

Auf den Punkt gebracht

  • Einsatzgebiet auf Rasenflächen
  • Gerät kann manuell und elektrisch sein
  • Auswahl sollte in Bezug auf die Größe der Rasenfläche erfolgen
  • Beratung in Anspruch nehmen ist sinnvoll
  • Preise vergleichen lohnt sich

Preise und Anbieter

Es gibt viele Baumärkte und Online-Anbieter bei denen Sie einen Vertikutierer zu unterschiedlichen Konditionen leihen können. Wir haben recherchiert und für Sie eine Kostenübersicht zusammengestellt. Da manuelle Vertikutierer wenig Platz im Schuppen wegnehmen und in der Anschaffung vergleichsweise günstig sind, haben wir uns bei der Recherche der Mietpreise auf elektrische beziehungsweise benzinbetriebene Geräte konzentriert.

AnbieterVertikutierer mit Verbrennungsmotorelektrischer VertikutiererHinweise
OBI4 h: 32,80 €
1 Tag: 41,00 €
1 WE: 61,50 € (Fr 12:00- Mo 12:00)
1 Woche: 102,50 €
Kaution: 175,00 €
4 h: 25,60 €
1 Tag: 32,00 €
1 WE: 48,00 € (Fr 12:00- Mo 12:00)
1 Woche: 80,00 €
Kaution:150,00 €
– Rückgabe ungereinigt möglich (25 € Reinigungsgebühr)
– alle Preise zzgl. 10% Haftungsfreizeichnungsgebühr
– falls Benzin o.ä. benötigt: Kauf im Markt, bei Abgabe Geld zurück für den Rest
Hellweg4 h: 32,80 €
1 Tag: 41,00 €
1 WE: 61,50 € (Fr 12:00- Mo 12:00)
1 Woche: 102,50 €
Kaution: 175,00 €
4 h: 25,60 €
1 Tag: 32,00 €
1 WE: 48,00 € (Fr 12:00- Mo 12:00)
1 Woche: 80,00 €
Kaution:150,00 €
Toom4 h: 32,80 €
1 Tag: 41,00 €
1 WE: 61,50 € (Fr 12:00- Mo 12:00)
1 Woche: 102,50 €
Kaution: 175,00 €
4 h: 25,60 €
1 Tag: 32,00 €
1 WE: 48,00 € (Fr 12:00- Mo 12:00)
1 Woche: 80,00 €
Kaution:150,00 €
– Geräte immer gereinigt/geleert zurück, sonst Kautionseinbehaltung / in-Rechnung-Stellung
– falls Benzin o.ä. benötigt: Nutzung des Rest-Benzins im Gerät, ansonsten Kauf im Markt
Bauhaus4 h: 25,34 €
1 Tag: 38,02 €
1 WE: 57,51 € (Fr 13:00- Mo 10:00)
ab 7 Tage: Spartarif 15,60 €/Tag
Kaution: 100,00 €
4 h: 18,52 €
1 Tag: 28,27 €
1 WE: 42,89 € (Fr 13:00- Mo 10:00)
ab 7 Tage: Spartarif 11,70 €/Tag
Kaution: 50,00 €
– Geräte immer gereinigt/geleert/vollgetankt zurück, sonst Kautionseinbehaltung / in-Rechnung-Stellung
– Lieferung und Abholung des Leihartikels gegen. Gebühr möglich
– Rücknahme nicht genutzten Verbrauchsmaterials
Boels Rental46,46 € / Tag ab 5 Miettage29,70 € / Tag ab 5 Miettage– alle Preise zzgl. Kosten für Instandhaltung, Kraftstoff, Schleifen, Verschleiß, Transport, Reinigung, Zubehör, Umweltabgaben, Zuschläge für Haftungsfreizeichnungs-, Brand-/Diebstahlregelungen
– Preisauskunft oft erst auf Anfrage, kostenpflichtige Telefonnummer
RENTAS Mietgeräte4 h: 24,00 €
1 Tag: 48,00 €
4 h: 20,00 €
1 Tag: 40,00 €
– Preise variieren stark standortabhängig
– hauptsächlich in Nord- und Westdeutschland vertreten
– Kautionshinterlegung
erento.com4 h: 14,00 – 29,90 €
1 Tag: 24,00 – 80,00 €
2 Tage: 75,60 – 96,00 €
3 Tage: 109,20 – 192,00€
1 WE: 66,90 -144,20 €
1 Woche: 168,00 – 336,00 €
1 Tag: 9,00 – 40,00 €
2 Tage: 25,00 – 36,00 €
3 Tage: 37,50 – 70,00 €
1 WE: 25,00 – 36,00 €
1 Woche: 63,00 – 175,00 €
– Privatpersonen/Kleingewerbe: teilweise günstiger
– Angebot deckt nicht gesamt Deutschland ab
– individuelle Kautions- und Mietbedingungen
– teilweise Lieferung/Abholung gegen Aufpreis möglich
– Preise variieren stark saisonal und regional

Hinweis: Märkte von Toom, OBI und Hellweg arbeiten mit Boels Rental zusammen. Daher gelten die gleichen Preise in den Märkten. Hornbach verweist gleich auf das Mietcenter von Boels Rental.

Regionale Konditionen

In vielen Städten gibt es auch regionale Einzelunternehmen bei denen Sie einen Vertikutierer leihen können. Wir haben Ihnen eine Auswahl zusammengestellt.

StadtVertikutierer mit Verbrennungsmotorelektrischer VertikutiererAnbieter und Hinweise
Berlin6h: 28,00 €
1 Tag: 40,00 €
Kaution: 100,00 €
6h: 20,00 €
1 Tag: 30,00 €
Kaution: 50,00 €
Werkzeugvermietung Teltow – Werkzeug und Gartengeräte KAUTZ 
– Benzin (o.a. Verbrauchsmaterial) nach Verbrauch abgerechnet
– begrenztes Angebot
– Miete und Kaution im Voraus zu zahlen
Hamburg1 Tag: 32,50 €1 Tag: 20,50 €Detlev Offen e.K. – Maschinen- & Gerätevermietung Hamburg
– Ungereinigte Rückgabe möglich, Reinigungspauschale 25 €
– Kaution (i.d.R. 250 €) vorher, Mietzahlung bei Rückgabe
– Preisberechnung (mit TP = Tagespreis für bis zu 24 h)
WE kurz (Sa 8-Mo 10) = TP x 1,5
WE lang (Fr 7-Mo 10) = TP x 2
München1 Tag: 39,00 €
(halber Tag: 26,00 €)
1 Tag: 35,00 €
(halber Tag: 23,00 €)
Land- und Gartentechnik Spindler GmbH

Einsatzgebiet

Ein Vertikutierer wird dazu eingesetzt, den Rasen von Moos, Flechten und Unkraut zu befreien. Hierdurch kann das Wachstum des Grases verbessert werden, da Nährstoffe und Wasser einfacher in das Erdreich eindringen können. Zudem wird der Boden belüftet. Hierdurch wird es auch an für das Wachstum schwierigen Stellen möglich, eine gesunde Wiese zu kultivieren. In Verbindung mit den folgenden Pflegemaßnahmen kann selbst ein bisher fleckiger Rasen noch gerettet werden:

  • angepasstes Düngen
  • häufiges Sprengen
  • regelmäßiges Mähen

Funktionsweise

Vertikutierer bestehen aus einer Walze, die mit Klingen versehen ist. Diese wird über den Rasen gerollt, sodass die Schneiden in das Erdreich eindringen können. Dabei trennen sie Wurzeln und reißen unerwünschte Gewächse aus. Hierdurch ergeben sich gleich mehrere Vorteile. Zu diesen gehören:

Funktionsweise eines Vertikutierers
  • Boden wird aufgelockert
  • Düngung wird effizienter
  • Wasser kann einfacher und gleichmäßiger in die Erde eindringen
  • Wurzeln werden zu neuem Wachstum angeregt

Hinweis: Gerade bei Rasen, der teilweise beschattet ist und dadurch zur Ausbreitung von Moos neigt, sollte das Vertikutieren bereits als vorbeugende Maßnahme erfolgen. Ein Einsatz jährlich reicht oftmals aus, um die genannten Vorzüge zu erzeugen.

Elektrisch oder manuell?

Einen Vertikutierer zu leihen oder zu mieten bedeutet, sich zwischen manuellen und elektrischen Ausführungen entscheiden zu müssen. Beide haben Vorzüge und Nachteile.

Manuelle Vertikutierer

Bei den Vorzügen der manuellen Varianten handelt es sich um die folgenden Punkte:

  • einfache Bedienung
  • geringe Gebühren für das Leihen oder Mieten
  • ideal für kleine Bereiche
  • keine Belastung der Umwelt durch Energieverbrauch
  • keine weiteren Kosten durch Strom
  • sehr leise, daher jederzeit durchführbar
  • wendig

Allerdings ist der Kraftaufwand beim Einsatz ausgesprochen groß. Abhängig von der Größe der Fläche und der eigenen Körperkraft kann die Pflegemaßnahme also sehr lange dauern und erschöpfend sein. Sinnvoll ist es daher, wenn das Vertikutieren in Etappen erfolgt.

Tipp: Manuelle Ausführungen des Vertikutierers sind auch in der Anschaffung sehr günstig, sodass ein Ausleihen gegebenenfalls nicht notwendig ist. Denn selbst wenn das Gerät nur selten zum Einsatz kommt, unterschreiten die Kosten für den Kauf mittel- und langfristig die Mietgebühren.

Elektrische Varianten

Elektrische Ausführungen sind zwar teurer in Bezug auf die Ausleihgebühren, dafür bedeuten sie jedoch auch weniger Aufwand. Bei den Vorteilen handelt es sich daher um:

elektrischer Vertikutierer
  • für größere Flächen geeignet
  • geringer Kraftaufwand
  • optimal für stark vermoosten Rasen
  • schnelleres Vorankommen

Hierdurch wird es möglich, auch eine sehr große Wiese zu vertikutieren. Neben den höheren Kosten für das Mieten zeigen sich jedoch weitere potenzielle Nachteile bei den Elektro-Modellen. Bei diesen handelt es sich um:

  • gegebenenfalls Einschränkungen durch Kabellänge oder Akkulaufzeit
  • lautere Geräusche bei der Anwendung
  • weitere Kosten für den Stromverbrauch

Elektrische Modelle sind wahlweise an die direkte Nähe zu einer Steckdose gebunden, was ein besonders Maß an Vorsicht beim Einsatz erfordert. Oder aber der Einsatz ist durch die Akkulaufzeit und die jeweilige Dauer für das Aufladen des Akkus beschränkt. Trotz des vergleichsweisen geringen Aufwands können also Zwangspausen erforderlich sein.

Tipp: Elektrische Geräte, die an Kabel gebunden sind, stellen oftmals die beste Option dar. Durch ein Verlängerungskabel oder eine Kabeltrommel kann ein großer Radius gegeben sein.

Anforderungen und Auswahl

Bei der Entscheidung einen Vertikutierer zu leihen sollten Sie in erster Linie folgende Kriterien berücksichtigen:

  • Größe der Fläche
  • Körperkraft
  • Neigung und Unebenheiten auf dem Rasen
Rasen vertikutieren und Rasenfilz entfernen
Ein Vertikutierer mit Verbrennungsmotor erleichtert die Arbeit und ist im Gegensatz zur Elektrischen Variante ortungebunden.

Häufig gestellte Fragen

Wann ist der beste Zeitpunkt zum Vertikutieren?

Geeignet ist das Frühjahr, etwa von April bis Mai sowie der Herbst. Zwischen September und Oktober vor dem ersten Frost kann die Maßnahme zur Pflege der Grünfläche ebenfalls durchgeführt werden.

Welche Pflege sollte nach dem Vertikutieren erfolgen?

Im Frühjahr ist ein ausreichendes und angepasstes Düngen sowie Wässern empfehlenswert. Im Herbst sollte auf die Zufuhr von Nährstoffen verzichtet werden.

Wo können Vertikutierer ausgeliehen oder gemietet werden?

Baumärkte sind eine optimale Anlaufstelle. Gartennachbarn, Werkzeugverleih oder Gärtnereien können jedoch ebenfalls einen derartigen Service anbieten.

Maria liebt die exotische Pflanzenwelt. Neben ihrem Zitronenbaum "John Lemon" findet man bei ihr Zuhause unter anderem auch ein Avocado-Bäumchen und eine Ananas-Pflanze.

Scroll Up