Start Gartenpflanzen Kakteen & Sukkulenten

Kakteen & Sukkulenten

Sukkulenten

Kakteen und Sukkulenten haben einen Platz im Herzen vieler Pflanzenfreude und Gärtner. Die robusten Gewächse umfassen zahlreiche Arten innerhalb vieler Gattungen. Die bekanntesten sind hierbei die Agavengewächse (bot. Agavaceae), Kakteengewächse (bot. Cactaceae), Dickblattgewächse (bot. Crassulaceae) und die Mittagsblumengewächse (bot. Aizoaceae). Kakteen und Sukkulenten verfügen über Speicherorgane für Feuchtigkeit, was sie „saftreich“ und manche Arten wie die Agave aus diesem Grund sogar nützlich für den Menschen macht. Aufgrund ihrer Feuchtigkeitsspeicher finden sich Kakteen und Sukkulenten häufig in unwirtlichen Gegenden der Erde. Viele Wüstenpflanzen sind Kakteen und Sukkulenten. Aufgrund ihres ursprünglichen Verbreitungsgebiets ist der Großteil der Kakteen und Sukkulenten ausschließlich für eine Haltung im Kübel in Mitteleuropa geeignet. Steingärten bieten sich ebenfalls gut an, nur ist der Winter für viele saftreiche Pflanzen zu harsch. Bei der Haltung von Fettpflanzen müssen Sie die Anforderungen der einzelnen Arten an das Substrat und die benötigte Wassermenge  beachten. Zu viel Wasser setzt den Pflanzen häufig zu.

Sukkulenten-Arten

Sukkulenten-Arten: Liste von A-Z | Hängende und blühende Sorten

Sukkulenten sind aufgrund ihrer saftreichen Blätter äußerst robust und aus diesem Grund bei vielen Pflanzenbegeisterten beliebt. Pflegeleicht und in vielen Fällen anspruchslos bieten sie...
Sukkulenten richtig gießen

Sukkulenten gießen: so vermeiden Sie Pflegefehler

Als Sukkulenten werden Pflanzen bezeichnet, die in der Lage sind, entweder in den Blättern, dem Stamm oder den Wurzeln, große Mengen an Flüssigkeit zu...
Fette Henne, Sedum Bellum

Sukkulenten vermehren: Anleitung für Kindel, Ableger und Stecklinge

Sukkulenten sind nicht nur äußerst pflegeleicht, sondern lassen sich genauso einfach vermehren. Wie das am besten funktioniert, haben wir in dieser Anleitung für Sie...
Fette Henne als Zimmerpflanze

Fette Henne als Zimmerpflanze? Diese 11 Sorten sind geeignet

Die Fette Henne kann sowohl im Garten als auch im heimischen Wohnzimmer kultiviert werden. Erfahren Sie hier, welche Sorten sich am besten als Zimmerpflanze...

Aloe vera vermehren: so gelingt es mit Kindeln, Ablegern und Stecklingen

Die Echte Aloe (bot. Aloe vera) ist eine beliebte Heilpflanze aus dem arabischen Raum, die aufgrund ihrer Inhaltsstoffe Verwendung in der Volksmedizin und Kosmetik...

Winterharte Kakteen: Liste mit 11 Sorten für Beet und Kübel

Ein Beet oder gar einen Kakteengarten mit farbenfrohen, blühenden Kakteen auch in unseren Breitengraden anzulegen, muss kein Traum bleiben. Es gibt tatsächlich einige winterharte...
Korallenkaktus, Rhipsalis cassutha

Sind Rhipsalis-Kakteen giftig? Infos zu Korallenkaktus

Beim sogenannten Korallenkaktus (oder auch "Binsenkaktus") der Gattung Rhipsalis stellt sich für viele Fans exotisch anmutender Zimmerpflanzen die Frage, ob es sich um eine...
Kakteen durch Ableger vermehren

Kakteen durch Ableger vermehren – so züchten Sie einen Kaktus

Kakteen gibt es in den verschiedensten Formen. Hat man erst einmal Gefallen an den stacheligen Freunden gefunden, kann man oft gar nicht genug von...