Zum Inhalt springen
Startseite » Ziergarten

Ziergarten

Thripse richtig erkennen: Schadbild

Die Thripse ist ein Schädling, der mit freiem Auge kaum zu erkennen ist. Befallen werden meist Zimmerpflanzen von den saugenden Insekten, die dadurch stark geschwächt und anfälliger ...

Thripse richtig erkennen Schadbild

Ist der Buchsbaumzünsler meldepflichtig?

Eigentlich ist der Buchsbaumzünsler ein schön anzusehender Kleinschmetterling, aber dennoch bei Hobbygärtnern sehr gefürchtet. Denn seine Raupen sind gefräßige Pflanzenschädlinge. Erfahren Sie hier, ob ...

Ist der Buchsbaumzünsler meldepflichtig?

Haferflocken gegen Schnecken: hilft das?

Schnecken sind unliebsame Gartenbesuchern, weil sie umfangreiche Schäden an Gemüse- und Zierpflanzen anrichten. Zur Bekämpfung werden häufig Haferflocken diskutiert. Ob und wie Haferflocken gegen Schnecken helfen, ...

Haferflocken gegen Schnecken Titel

Hackschnitzel oder Rindenmulch? Unser Rat

Hackschnitzel und Rindenmulch kommen im Garten als Abdeckung von Beeten oder Wegen zum Einsatz. Dabei stellt sich oft die Frage, wofür die beiden Mulchmaterialien angewendet werden. Wir beantworten sie ...

Rindenmulch oder Hackschnitzel

Hackschnitzel oder Rindenmulch im Hochbeet?

Bevor zuoberst feine, nährstoffreiche Erde kommt, verlangt das Hochbeet nach gröberem Füllmaterial. In dieser Hinsicht ähneln sich Hackschnitzel und Rindenmulch, scheinen beliebig austauschbar. Doch welche Wirkung entfalten ...

Kaffeesatz gegen Dickmaulrüssler: wirkt es?

Dickmaulrüssler sind gefürchtete Pflanzenschädlinge. Während die adulten Käfer sich über die Blätter hermachen, knabbern die Larven an den Wurzeln. Lohnen Hausmittel zur Bekämpfung? ...

Kaffeesatz gegen Dickmaulrüssler

Holzwurm bekämpfen: was wirklich hilft

Die Larven des Gemeinen Nagekäfers werden gewöhnlich als Holzwürmer bezeichnet. Die Schädlinge können erhebliche Schäden am Holz verursachen. Wir verraten Ihnen, wie Sie den ...

Holzwurm bekämpfen

Ameisen in Mauerwerk und Wänden: was tun?

Sie sind winzig klein, aber emsig am „Schuften“. Kommt der Faktor Zeit hinzu, können Ameisen in Mauerwerken und Wänden erhebliche Schäden anrichten. Sehen Sie also zu, dass ...

Ameisen im Mauerwerk

Hilft Kaffeesatz gegen Wühlmäuse?

Wühlmäuse gehören zu den schlimmsten Feinden im Garten. Sie fressen so gut wie jedes Gemüse, Obststräucher und Blumen an und sie sind nur schwer zu ...

Hilft Kaffeesatz gegen Wühlmäuse?

Welche Blumen im August pflanzen? | 14 Ideen

Im August ist der Zeitpunkt gekommen, um letzte herbstblühende Blumen zu pflanzen und damit zu beginnen, für das blütenreiche Folgejahr vorzusorgen. Die schönsten und beliebtesten Exemplare ...

Welche Blumen im August pflanzen

Hortensien mit Kaffeesatz düngen

Alle Hortensien können verschwenderisch und wunderschön erblühen. Dafür müssen sie jedoch regelmäßig und reichlich gedüngt werden. Hausmittel können ihnen dabei wertvolle Mineralien ...

Hortensien mit Kaffeesatz düngen

Hackschnitzel im Garten: alle Vor- und Nachteile

Hackschnitzel eignen sich in natürlichen Gärten sehr gut als Gestaltungselement. Dabei ist die Verwendung nicht nur auf das Mulchen von Beeten begrenzt. Welche Vor- und Nachteile Hackschnitzel haben, ...

Hackschnitzel im Garten: alle Vor- und Nachteile

Holzwurm mit Essig bekämpfen

Der Holzwurm kann mit seinen „Geschwistern“ Lieblingsmöbel zerstören und tragende Holzkonstruktionen zu Sägemehl verarbeiten. Zur Bekämpfung stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. Lässt ...

Holzwurm mit Essig bekämpfen

Christrose mit Kaffeesatz düngen

Kaffeesatz ist ein bekanntes und kostenloses Hausmittel, das im Garten vielseitige Verwendung findet. So dient es beispielsweise als nachhaltiges Düngemittel. Lesen Sie hier, ob sich Kaffeesatz auch zum Dü...

Christrose mit Kaffeesatz düngen

Backpulver gegen Dickmaulrüssler: hilft es?

Backpulver ist ein bewährtes Hausmittel gegen Trauermücken, da es seine Wirkung unterirdisch entfaltet. Daher stellt sich die Frage, ob es auch gegen andere Schädlinge im Wurzelbereich wirkt. ...

Backpulver gegen Dickmaulrüssler

Kellerasseln im Hochbeet: was tun?

Kellerasseln kommen an allen dunklen, feuchten und kühlen Orten vor. Sie können sich auch ins Hochbeet verirren und dort bei guten Lebensbedingungen massiv vermehren. Wie man sie loswird, ...

Kellerasseln im Hochbeet: So werden Sie sie los

Weiße Fliege bekämpfen mit Spülmittel

Erfahrene Pflanzenfreunde greifen zur Schädlingsbekämpfung auf Hausmittel zurück. Die gefürchtete Kohlmottenschildlaus ist besonders häufig im Gewächshaus sowie an Zimmerpflanzen anzutreffen. Mit einer einfachen Öl-Spü...

Weiße Fliegen mit Spülmittel bekämpfen

Hilft Knoblauch gegen die Weiße Fliege

Die Weiße Fliege (Trialeurodes vaporariorum) zählt biologisch gesehen zu den Mottenschildläusen (Aleyrodidae). Der Pflanzenschädling kann mit Hausmitteln bekämpft werden. Hier erfahren Sie, ob auch Knoblauch ...

Knoblauch gegen die Weiße Fliege

Boden: so verdichten Sie Erde mit Wasser

Boden zu verdichten, kann aus vielfältigen Gründen erforderlich sein. Dafür stehen Ihnen verschiedenen Methoden zur Verfügung. Wir klären die Frage, ob der Boden sich auch ...

Boden mit Wasser verdichten

Steine aus Erde entfernen: so geht’s schneller

Steine aus der Erde zu entfernen, kann eine anstrengende und langwierige Aufgabe sein. Mit der richtigen Ausstattung lässt sich der Aufwand jedoch erheblich vereinfachen. Wir zeigen, wie es funktioniert.

Steine aus Erde entfernen Titel

Kleine schwarze Fliegen am Fenster

Bei kleinen schwarzen Fliegen am Fenster denken die meisten Menschen sofort an Trauermücken. Allerdings tummeln sich nicht nur diese Pflanzenschädlinge am Fenster, sondern es gibt noch einige andere ...

Kleine schwarze Fliegen am Fenster Titel

Winzige kleine Fliegen die stechen: was tun?

Bemerken Sie nach einer Sommerwanderung plötzlich auftretende Rötungen und schmerzhafte Stellen am Körper, sind meist winzige kleine Fliegen, die stechen, schuld. So reagieren Sie auf Kriebelmücken ...

Winzige kleine Fliegen die stechen

Mittel gegen viele Fliegen an der Hauswand

Fliegen an der Hauswand sind vor allem im Spätsommer häufig zu beobachten. Doch welche speziellen Arten zieht es warum dorthin und wie kann dem entgegengewirkt werden? Die Antworten ...

Fliegen an der Hauswand

Ackerschachtelhalm-Jauche herstellen | Anleitung

Ackerschachtelhalm-Jauche ist ein natürlicher Dünger, der Pflanzen stärkt. Sie wachsen besser und sind robuster gegenüber Krankheiten und Schädlingen. Als besonders wertvoll gilt die enthaltene Kieselsä...

Ackerschachtelhalmjauche herstellen

6 häufige Schädlinge an Minze Pflanzen

Es gibt verschiedene Schädlinge, die Minze-Pflanzen im Kräutergarten oder auf dem Balkon befallen. Nicht immer sind dabei alle Minz-Arten betroffen. Damit Sie die Blätter weiterhin in der ...

Schädlinge an Minze-Pflanzen

Obstfliegenfalle ohne Essig/Saft selber bauen

Obstfliegen (Drosophilidae) zieht es vor allem im Sommer häufig in die Häuser, wo sie es auf frei zugängliches Obst angesehen haben. Mit selbstgebauter Obstfliegenfalle und Hausmitteln sind ...

Obstfliegenfalle ohne Essig/Saft selber bauen

Fruchtfliegenfalle mit Zuckerwasser machen

Haben sich Fruchtfliegen eingenistet, können sie sich schnell zu einer Plage entwickeln. Eine Möglichkeit die winzigen Fliegen zu dezimieren, ist eine Fruchtfliegenfalle aus Zuckerwasser.

Fruchtfliegenfalle bauen Titel

Backpulver/Natron bei kleinen Fliegen in Blumenerde

Backpulver und Natron gelten als vielseitig einsetzbare Hausmittel zur Bekämpfung verschiedener Insektenarten, so auch gegen kleine Fliegen in Blumenerde. Mit der richtigen Anleitung wirken sie zuverlässig, aber es ...

Backpulver/Natron bei kleinen Fliegen in Blumenerde Titel

Wie viel Blaukorn in 10 Liter auflösen?

Pflanzen benötigen zum Wachstum Sauerstoff, Wasser und Nährstoffe. Blaukorn bietet von letzteren allerhand. Deshalb schwören viele Hobbygärtner auf das Düngemittel. Dazu können Sie Blaukorn ...

Wie viel Blaukorn in 10 Liter auflösen

Wie lange bleiben Wanderratten?

Die Wanderratte (Rattus norvegicus) ist ein gefürchteter Schädling, der in Haus und Garten große Schäden anrichten und gefährliche Krankheiten übertragen kann. Wie lange bleiben Wanderratten, ...

Wie lange bleiben Wanderratten?

Darf man einen Rattenbau zerstören?

Ratten auf dem eigenen Grundstück sind nicht nur unappetitlich. Die Nagetiere können Krankheiten übertragen und Vorräte vernichten. Doch darf man einen Rattenbau einfach so zerstören? Ist ...

Ratte schaut aus Bau

Tomaten mit Backpulver/Natron düngen: 3 Gründe

Wer einen Garten hat, sollte Tomatenpflanzen anbauen. Ein heller Standort, Feuchtigkeit und Nährstoffe sind erforderlich, wenn der Ertrag stimmen soll. Einige Hobbygärtner nutzen Backpulver als Düngemittel fü...

Tomaten mit Backpulver/Natron düngen

Obstfliegenfalle mit Essig und Spülmittel machen

Auf frisches Obst will im Sommer niemand verzichten. Doch Achtung, auch Fruchtfliegen lieben die aromatischen Früchte. So werden Sie die lästigen Insekten mit einer selbst gemachten Obstfliegenfalle aus ...

Obstfliegenfalle aus Essig und Spülmittel herstellen
Scroll Up