Palmen

Palmen

In Mitteleuropa werden Palmen als Kübelpflanzen gehalten, da die Gewächse aus den Tropen und Subtropen nur schlecht für eine Pflanzung ins Freiland geeignet sind. Palmen sind aufgrund ihres einzigartigen Charakters sehr beliebt und werden gerne auf dem Balkon, der Terrasse, im Wintergarten oder im Garten platziert. Dort sorgen sie für wahren Südsee-Flair und erreichen sogar beachtliche Ausmaße, solange die Pflege stimmt und ihnen nicht zu kalt wird. Kälte halten die Pflanzen überhaupt nicht aus und das müssen Sie bei der Haltung von Palmen immer im Hinterkopf behalten. Aus diesem Grund ist es wichtig zu wissen, wie Sie Palmen überwintern. Palmen können problemlos den Sommer im Freien verbringen, müssen aber ab einer bestimmten Temperatur wieder in den Schutz Ihrer Räumlichkeiten. Der Zeitpunkt ist stark abhängig von der Palmenart. Pflegefehler erkennen Sie bei den Pflanzen an Blattverfärbungen. Gelbe oder braune Blätter sind immer ein Warnsignal und mögliche Pflegefehler müssen daher behoben werden.

Dattelpalme, Phoenix dactylifera

Phönix-Palme bekommt braune Blätter: was tun? | Dattelpalmen

Die Phönix-Palme stammt von den Kanarischen Inseln und wird daher auch als kanarische Dattelpalme bezeichnet. Sie gehört zu den meistverkauften Kübelpalmen. Das ist kein...

Kokospalme hat braune Blätter: wie Sie jetzt reagieren sollten

Eine Kokospalme wird in Mitteleuropa überwiegend in Kübeln kultiviert, weil sie kalte Winter im Freien nicht überlebt. Sie zählt zu den beliebtesten exotischen Pflanzen,...
Trachycarpus fortunei, Chinesische Hanfpalme

Hanfpalme bekommt braune oder gelbe Blätter: was tun?

Wenn die Hanfpalme gelbe Blätter oder braune Blattspitzen bekommt, dann stimmt in der Pflege etwas nicht. Auch der falsche Standort kann ursächlich an den...

Kentia-Palme, Bergpalme und Goldfruchtpalme erkennen: 5 Unterschiede

Kentia-Palmen, Bergpalmen und Goldfruchtpalmen zu erkennen beziehungsweise diese auch zu unterscheiden ist nicht ganz einfach, denn die verschiedenen Gewächse ähneln sich optisch sehr stark....
Kentiapalme, Howea forsteriana

Kentia-Palme braune Blätter: was tun, wenn Sie Blätter verliert?

Die Forstersche Kentia gehört aufgrund ihrer ausschweifenden Palmenwedel und der Wuchshöhe von etwa drei Metern zu den beliebtesten Palmen im Kübel. Besser bekannt unter...
Yucca Palme

Yucca-Palme vermehren durch Ableger und Stecklinge: Anleitung

Die Yucca, oder auch Palmlilie, ist als beliebte Zimmerpflanze in unzähligen deutschen Wohnzimmern anzutreffen. Wer seinen Bestand an der Yucca-Palme vermehren möchte, wird durch...
Yucca

Yucca-Palme umtopfen in 6 Schritten: so gelingt das Umpflanzen

Yucca-Palmen sind äußerst beliebte Gewächse, die aufgrund ihres Aussehens und ihrer Anspruchslosigkeit selbst für Anfänger geeignet sind. Die Zimmerpflanze kann selbst im Kübel Höhen...
Yucca-Palme mit üppigem Grün

Yucca-Palme gießen: wie oft, wie viel? | Infos für das ganze...

Die pflegeleichte Yucca muss zwar nicht viel, aber regelmäßig gegossen werden. In diesem Artikel haben wir alle wissenswerten Informationen zur Bewässerung dieser Palme zusammengefasst!...

Ist die Goldfruchtpalme giftig? Infos zu Chrysalidocarpus lutescens

Die Goldfruchtpalme (Chrysalidocarpus lutescens) ist eine der am meisten in deutschen Gefilden verbreitete Pflanzenart. Sie besitzt luftreinigende Eigenschaften und fühlt sich im Sommer Draußen...
Kokospalme

22 winterharte Palmen für Garten und Kübel auf dem Balkon

Palmen sorgen für ein mediterranes Flair und versprühen ein Urlaubs-Feeling im Garten, auf das auch Balkonbesitzer nicht verzichten müssen. Doch überleben die meist das...
Washingtonia robusta auch Washington-Palme

Palmen überwintern im Freien: 3 Methoden für ausgepflanzte Palmen

Palmen in Freilandhaltung kennt man vor allem aus den Tropen und Subtropen, eher weniger aus Deutschland. Dennoch zeigen Erfahrungswerte der letzten zehn bis zwanzig...
Phoenix canariensis, Kanarische Dattelpalme mit gelben Blattspitzen

Palme bekommt gelbe Blätter oder braune Blattspitzen – häufige Ursachen

Eine Palme mit gelben Blättern und braunen Blattspitzen befindet sich nicht in bester Verfassung. Worauf diese Schadbilder zurückzuführen sind, fördert erst eine detaillierte Analyse...