Go to Homepage » Gartenpflege » Düngen & Bodenpflege

Düngen & Bodenpflege

Düngen & Bodenpflege

Das Düngen und die Bodenpflege sind wichtige Punkte bei der Gartenpflege, die Sie niemals außer Acht lassen sollten. Beim Düngen und der Bodenpflege kommt es darauf an, dass der Gartenboden für den Anbau bestimmter Pflanzen optimiert wird. Da das Düngen und die Bodenpflege solch umfangreich Themen sind, finden Sie hier detaillierte Informationen zum Einsatz von chemischen und natürlichen Düngemitteln, Substraten und Mitteln zur Bodenverbesserung. Viele dieser können Sie sogar selbst herstellen, was sich vor allem für Sie lohnt, wenn Sie die erforderlichen Materialien bereits zur Verfügung haben. Sie werden sich wundern, aus welchen Pflanzen Sie einen guten Dünger oder ein Mittel zur Anpassung des pH-Werts des Bodens herstellen können. Haben Sie mit Pilzen im Substrat zu kämpfen? Keine Sorge, denn das Pilzproblem lässt sich durch die geeigneten Schritte effektiv lösen. Wenn Sie wissen wollen, wann der beste Zeitpunkt für den Einsatz einzelner Mittel ist, sind Sie hier ebenfalls richtig.

Laub: harken oder liegenlassen? Titelbild

Laub: harken oder liegenlassen?

Im Nutz- und Ziergarten hat Laub, das Sie liegenlassen Vor- und Nachteile. Laub richtig eingesetzt, kann Ihnen viel Arbeit ersparen. ...


Scroll Up